Der tägliche News-Service für die Hotellerie

19. Oktober 2017

In Europa sind 170.000 Hotelzimmer in der Pipeline

Das sind 11,5 Prozent mehr als zum September des Vorjahres. 73.500 befinden sich bereits im Bau, ein Plus von 16,3 Prozent. Der größte Anteil davon entfällt auf die Obere Mittelklasse. STR

Aktiengesellschaft Bad Neuenahr gerettet

Der Unternehmer Hans-Joachim Brogsitter übernimmt die 157 Jahre alte AG in der rheinland-pfälzischen Stadt samt ihrer Liegenschaften. Dazu gehören auch Gebäude wie das Steigenberger Kurhotel und das historische Badehaus. Blick Aktuell

Grünes Licht für Hotel am Peetzsee in Grünheide

Der Betreiber darf das Haus in Brandenburg nächstes Frühjahr eröffnen und auch den Saal, der ursprünglich als Bürgersaal bei der Gemeinde bleiben sollte, pachten. Das Hotel wird nun umgebaut. MOZ

Neustart für Altes Pfarrhaus in Bad Überkingen

Das historische Vier-Sterne-Haus im Landkreis Göppingen wird ab 1. September von der Treugast Hotellerie betrieben. Es hat 14 Zimmer mit antiken Möbeln, im Frühjahr soll das hauseigene Restaurant mit Gewölbekeller wieder eröffnen. Top Hotel

Steigenberger in Augsburg wird umgebaut

Der Bauausschuss hat dem Abbruch der oberen drei Geschosse und deren Neugestaltung an einem Trakt des Hotels Der Sonnenhof zugestimmt. Geplant sind Long-Stay-Apartments. Augsburger Allgemeine